Kerze in original Bierflaschenform

Artikelnummer:5000509
14,95 EURO
Aktuell leider nicht lieferbar.
Die herrlich bierig andere Deko Idee
Beschreibung
Über den Ursprung des Wortes Bier gibt es keine gesicherten Erkenntnisse. Vermutlich stammt es vom lateinischen Wort biber (Getränk) ab. Die frühesten Nachweise für Bier gibt es aus dem altmesopotamischen Raum. Die Ägypter ließen halbfertig gebackenes Brot mit Wasser vergären und bekamen so eine Art Bier. Bei den Römern hieß das Bier Cervisia, nach der Göttin der Feldfrüchte, Ceres. Die Kelten kannten Bier unter dem Namen Korma.

In allen Epochen und allen Regionen dieser Welt gab es Bier in den verschiedensten Formen. Im Mittelalter galt Bier auch als geeignetes Getränk für Kinder, da es einen geringeren Alkoholgehalt hatte als heute und das Bier durch das Kochen der Bierwürze weitgehend keimfrei war, was man vom Wasser nicht behaupten konnte. Es war ferner wegen seines hohen Kaloriengehalts eine wichtige Ergänzung der oft knappen Nahrung, da man als Bier auch minderwertiges Getreide noch halbwegs genießen konnte.

Damals wurde Bier noch aus sehr vielen unterschiedlichen Zutaten gebraut. Erst durch die Einführung des geregelten Braubetriebes durch Klosterbrauereien wurde am 23. April 1516 durch den bayerischen Herzog Wilhelm IV. in Ingolstadt offiziell das Reinheitsgebot erlassen. Vereinfacht wird das Reinheitsgebot landläufig so verstanden, dass ins Bier nur Hopfen, Malz und Wasser gehöre, was jedoch nur teilweise der tatsächlichen Rechtslage entspricht. Obwohl Hefe für den Brauprozess unabdingbar ist, finden sich diesbezüglich keine Angaben im bayerischen Reinheitsgebot. Als Grund dafür wird häufig angenommen, dass die Existenz derartiger Mikroorganismen im Mittelalter noch unbekannt war.

Bier war schon immer ein wichtiger Bestandteil der Gesellschaft. Fast verwunderlich, daß erst 2008 jemand auf die Idee kam, Bierflaschen als Kerzen zu designen. Die Bierflaschen Kerzen sehen dem Original täuschend echt und sind mit original Etiketten beklebt. Die Größe der Flaschen ist 1:1 nachempfunden. Nach Entfernen des Verschlusses kommt der Docht zum Vorschein.

Originale Flaschengröße, Komplett aus Wachs
Beschreibung

Das k├Ânnte Ihnen auch gefallen